Zunfteckdaten

Name
Chräbszunft
 
Gründung 16. März 1976
Gründungsort Restaurant Sternen in Kriegstetten
Gründungsmitglieder Aegerter Erich
Kilchenmann Walter
Lüthi Urs
Maibach Jürg
Maibach Rudolf
Ritter Peter
Schärer Franz
Schärer Hans
Studer Hanspeter
Zunftmeister Steiner Kurt  
Aktivitäten

Mottobekanntgabe
Hilari
Chesslete

Beizenfasnacht 

Fanastaschu (Das Guggenopenair)
Bänklete

Fasnachtsumzug

Böögliparty

Böög verbrennen

Schlussproklamation

 
Ausserordentliche Aktivitäten Risottokochen zu jedem Anlass und zu jeder Jahreszeit.
Zunft-Sumpf-Bar an der Chräbschilbi, Kriegstetten
An Fussballturnieren und Volleyballturnieren teilnehmen.
Samichlous
 
Ziele Planung und Durchführung der Kriegstetter Fasnacht mit Aufrechterhaltung ihrer Traditionen. Pflege der Kameradschaft. Jemandem die Möglichkeit zu bieten, seine fasnächtlichen Neigungen auszuleben. Sei es im Malen von Bildern und Laternengestalten, im Wagenbau, als Dichter von Versen oder als Sänger und Musiker.